Red Hand Day - Weltweite Aktivitäten

Kinder sind keine Soldaten!

Kinder brauchen Spielzeug, keine Waffen!


Rote Hände gegen Kindersoldaten


Die Klasse 5d setzt ein Zeichen

Bericht

Erstmalig beteiligte sich eine Klasse der 2014 gegründeten Selma-Lagerlöf-Sekundarschule am weltweiten Red Hand Day. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Andrea Kettenhofen, informierten sich die Schüler über das Thema Kindersoldaten. Mit Entsetzen beobachteten sie dabei, dass Erwachses Kinder für ihre kriegerischen Absichten missbrauchen. Dagen setzte die Klasse durch das Gestalten der roten Hand auch optisch ein deutliches Zeichen.


Selma-Lagerlöf-Sekundarschule
Selm, Germany
Datum der Aktion: 12/02/2016
Anzahl gesammelter Hände: 25