Red Hand Day - Weltweite Aktivitäten

Kinder sind keine Soldaten


Das Team aus dem 7. Jahrgang


11 Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs setzen sich für Kindersoldaten ein und sammeln 580 rote Hände.

Bericht

Wir haben im Religionsunterricht das Thema Propheten behandelt und Antworten auf die Frage gesucht, was prophetisches Leben ist und wie wir heute prophetisch handeln können. Propheten setzen sich für Gerechtigkeit ein. Das wollten wir auch tun! Wir sind von unserem Lehrer auf das Schicksal der vielen Kindersoldaten aufmerksam gemacht worden. Wir fanden sofort, dass diese Kinder total ungerecht behandelt werden. Wir haben uns daraufhin entschieden, am Red Hand Day rote Hände für die Kindersoldaten zu sammeln. Wir haben uns näher informiert, haben den Direktor gefragt, ob wir die Aktion durchführen dürfen, haben Plakate und Infoblätter gestaltet, haben die Presse informiert und den Bürgermeister gefragt, ob er die Hände entgegennehmen würde. Das hat alles gut funktioniert. Wir wurden von allen sehr gut unterstützt und viele fanden es klasse, dass wir uns engagieren. Am 4. März haben wir in der Pausenhalle unserer Schule die Aktion durchgeführt, alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer aufgerufen, uns ihre Hände zu geben. Es hat sehr viel Spaß gemacht, und wir hätten gar nicht gedacht, dass so viele Leute kommen würden. An diesem Vormittag haben wir 580 Hände gesammelt. Einige Tage später haben wir das riesige Plakat in der Gemeinderatsversammlung an den Bürgermeister und den Bürgervorsteher übergeben. Einige Tage später bekam unsere Schule Post, in der stand, dass der Präsident des Landtages von Schleswig-Holstein an unsere Schule kommen würde, damit wir ihm persönlich die Hände übergeben könnten. Am 12. April hat Landtagspräsident Schlie uns dann besucht und wir konnten ihm in einer kleinen Feier, bei der unser ganzer Jahrgang dabei war, die Hände übergeben. Herr Schlie versprach, die Hände an den Bundestagspräsidenten Lammert in Berlin weiterzugeben.

Gymnasium Wentorf
Wentorf bei Hamburg, Germany
gymnasium.wentorf@schule.landsh.de
Datum der Aktion: 05/03/2013
Anzahl gesammelter Hände: 580