Red Hand Day - Weltweite Aktivitäten

Keine Kindersoldaten!

Kinder sollen Kinder sein dürfen!


Rote Hand-Aktion bei der Freiwilligenbörse im Nürnberger Messezentrum


Rote Hand-Aktion bei der Freiwilligenbörse im Rahmen der Messe inviva

Bericht

Im Rahmen der inviva (Messe für Menschen ab 50) fand im Messezentrum Nürnberg eine Freiwilligenbörse statt, an der auch die Aktionsgruppe Erlangen-Nürnberg-Fürth des Kinderhilfswerks Plan International mit einem Stand teilnahm. Wir informierten über Plan und unsere Aktionsgruppe und darüber, wie man uns sinnvoll unterstützen könnte. Außerdem versuchten wir auch hier wieder, Menschen gegen den Einsatz von Kindersoldaten zu aktivieren und zur Teilnahme an der Roten Hand-Aktion zu motivieren. Am Samstag-Abend konnten wir uns über weitere 62 rote Hände freuen. Neben etlichen Gesprächen zu und über Plan und Patenkindern konnten wir auch einige interessante Kontakte knüpfen. Außerdem boten uns einige Menschen ihre Unterstützung bei speziellen Veranstaltungen an. Auch der Austausch unter den verschiedenen Standteilnehmern der Freiwilligenbörse war sehr interessant und brachte uns zusätzliche rote Hände.

Plan Aktionsgruppe Erlangen-Nürnberg-Fürth
Nürnberg, Germany
Datum der Aktion: 18/03/2011
Anzahl gesammelter Hände: 62